Hotel-Restaurant Julien & SPA

Projekt Beschreibung

Hotel-Restaurant Julien & SPA

Kurzbeschreibung der Innovation:

Dampfbäder

Die angenehm wohlige Strahlungswärme kombiniert mit Dampf in seiner exklusivsten Art lässt das SPA zur ultimativen Wohlfühloase werden. Die Sommerhuber Wärme-speicherungskeramik wirkt mit ihrer sanften Strahlungswärme im langwelligen Infrarotbereich positiv auf die Gesundheit und sorgt für unvergleichliche Behaglichkeit. Die organische Designsprache ist körperbetont und entspricht, mit wenigen Fugen der Großflächenkeramik, höchsten Hygienestandards.

Hamam

Das traditionelle Hamam, mit den samtweichen, keramischen Sitzen in der Glasurfarbe cacao mittel von Sommerhuber stellt ein besonderes Highlight im Wellnessbereich des Hotels Julien dar. Die sanften, langwelligen Infrarotstrahlen der Wärmespeicherungskeramik wirken beruhigend auf das vegetative Nerven-system und unterstützen damit Vitalität und Lebenskraft.

Fußbeckenanlage inkl. Sprudeltechnologie

Die ergonomische Wärmebank mit keramischen Fußbecken ist optimal an den menschlichen Körper angepasst. Ob angenehm warm oder erfrischend kalt: Die heilende und wohltuende Wirkung von Wasseranwendungen rundet das Wellnessangebot im Hotel Julien optimal ab. Die wechselwarmen Fußbäder bereiten dazu schonend auf den Saunagang vor.

Die keramische Wärmestrahlung überzeugt schon lange durch die gesundheitsfördernde Wirkung im sanften, langwelligen Infrarotbereich. Die  Manufaktur Sommerhuber lebt und gestaltet diesen gesundheitsfördernden Nutzen seit Generationen. Mit viel Liebe zum Detail wurde der neue SPA-Bereich im Hotel Julien maßgeblich mitgestaltet.

Wellnessbereich neu seit:
Winter 2013

 

Ein Projekt von

Keramikmanufaktur_600dpi_freigestellt cmyk

 

Projekt Details

  • Kunde Sommerhuber
  • Datum 4. Februar 2015
  • Tags Referenzen
nach oben